Die Organisation des Vereins

Den Vorstand der Studentischen Kulturgemeinschaft e.V. bilden:

  • Dr. Martin Kurka (Vorsitzender)
  • Dr. Georg Brockerhoff (Geschäftsführer)
  • Ernst Michael Striefler (Schatzmeister)
  • Joaquín García Clavel
  • Dr. Werner Schmidt
Die Studentische Kulturgemeinschaft e.V. stützt sich auf die Mitarbeit zahlreicher Förderer und Freunde, die durch ihre Spenden wesentlich zum Erhalt der Einrichtungen des Vereins beitragen. Für einige Projekte werden auch öffentliche Mittel in Anspruch genommen, etwa beim Studentenwohnheimbau und in der Jugendbildungsarbeit – soweit dies die Freiheit dieser Initiative nicht schmälert. Alle Einrichtungen der Studentische Kulturgemeinschaft e.V. werden dezentral und eigenverantwortlich geführt. Ausdrücklich gewünscht ist Eigeninitiative sowie die Bildung eigener Freundes- und Fördererkreise oder Stiftungen. Weitere Informationen: > Satzung der Studentischen Kulturgemeinschaft > Interview mit Dr. Werner Schmidt